Zuständigkeiten

Zurück zur Übersicht

Für einige Kategorien von konkreten Lärmproblemen ist die betreffende Gemeinde zuständig, in der Regel deren

  • Bauamt (Probleme mit baulichen Situationen)

oder

  • Polizei (Probleme mit menschlichen Tätigkeiten).

Kompetenzzentrum Fachstelle

Auskünfte eher allgemeiner Natur und allenfalls konkrete Beratung soweit möglich gibt es auch bei der Fachstelle Lärmschutz des Kantons Zürich.
Fachstelleninterne Zuständigkeiten ("Kontakt") finden sich immer oben in der Servicespalte (rechts) der entsprechenden Seiten.
Zu beachten ist, dass es in vielen Fällen von alltäglichen oder allnächtlichen Lärmstörungen keine direkt anwendbaren Gesetze oder Verordnungen gibt und auch keine allgemein gültige Praxis der Anwendung bestehender Gesetze oder Verordnungen.

Juristische Beratungen zum Vorgehen in Einzelfällen sprengen den Rahmen des Auftrags der Fachstelle.  

Die kantonale Fachstelle Lärmschutz ist für den Bereich Alltags- und Nachbarschaftslärm weder beauftragt noch ermächtigt, die Gemeindebehörden zu beaufsichtigen. Ihr sind deshalb die Hände gebunden.
Die Aufsichtsfunktion nimmt allenfalls der zuständige Bezirksrat wahr:

Zurück zur Übersicht